Just a simple cloud
auf Raspberry Pi

„Ich habe gar keinen eigenen Server….“
Dafür gibt es ja den Raspberry Pi!

Ihr eigener Server, bei Ihnen zuhause oder im Büro!

JASC - Raspberry Pi

Der Raspberry Pi ist der erfolgreichste Klein-Computer, er wurde weltweit mehr als 20 Millionen Mal verkauft.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den „Just a simple cloud“ Server nicht nur unter Windows, sondern auch auf dem Raspberry Pi zu betreiben.

Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Raspberry Pi (Modell „3B+“, „3B“ oder „2B V1.2“). Sie können entweder Ihren eigenen Rapberry Pi verwenden und die Software selber installieren, ein von uns vorbereitetes Image verwenden oder einen fertig vorkonfigurierten und montierten Raspberry Pi über uns beziehen. Wir stellen Ihnen im Download-Bereich Anleitungen, Images und Software zur Verfügung, wie Sie dies Schritt-für-Schritt selber und einfach vornehmen können.

Um Ihren Raspberry Pi über das Internet erreichen zu können, empfehlen wir Ihnen, den Relais-Service zu nutzen. In den meisten Fällen wird ein Router (z.B. eine Fritz-Box) verwendet, um den Zugang zum Internet herzustellen. Ein Router blockiert jedoch eingehenden Verbindungen, so dass Sie ein „Port Forwarding“ einrichten müssten. Außerdem benötigen Sie wahrscheinlich einen dynamischen DNS-Dienst, um Ihre aktuelle IP-Adresse heraus zu finden. Unser Relais-Service umgeht diese Einschränkungen. Wie das konfiguriert wird, erfahren Sie in der Bedienungsanleitung.

Und wie mache ich das?

  1. Nehmen Sie Ihren Raspberry Pi in Betrieb:
    • ein bei uns erworbener Raspberry Pi ist bereits fertig installiert,
    • haben Sie bereits einen Raspberry Pi, können Sie ein Image direkt auf die Speicherkarte schreiben,
    • oder auf einem Raspberry Pi, den Sie bereits nutzen, die Software direkt installieren (siehe Anleitung).
  2. Installieren Sie sich unter Windows das Setup (zu finden im Download Bereich). Dazu wird zunächst mit Hilfe eines Windows-Installers das Software-Paket installiert und am Ende das eigentliche Setup gestartet. Wählen Sie dort die „Lizenzverwaltung“ und dort „für Linux (RasPi / CentOS)“.
  3. Mit Hilfe der Lizenzverwaltung wird zunächst eine kostenfreie Lizenz erstellt, die Sie dann auf die von Ihnen gewünschte Lizenz upgraden können.

Eine detaillierte Anleitung finden Sie im Download-Bereich.

„Raspberry Pi?“

Das haben Sie zwar schon mal gehört, aber wie geht das? Erwerben Sie einen fertig konfigurierten Raspberry Pi über uns und alles, was Sie noch machen müssen, ist das Netzwerk-Kabel in Ihren Router und das Netzteil einzustecken und binnen weniger Minuten kann es los gehen!

Die Bedienungsanleitung im Download-Bereich erklärt Ihnen dann Schritt-für-Schritt, wie Sie den Raspberry Pi mit ein paar Handgriffen in Betrieb nehmen, eine Lizenz installieren und den Server nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren. Es ist ganz einfach!

Zum Shop
Im Download-Bereich finden Sie die Bedienungsanleitung, um Ihren eigenen Raspberry Pi mit Hilfe eines von uns bereit gestellten Images selber aufzusetzen.

Sie benötigen dazu lediglich einen Raspberry Pi, eines der von uns bereit gestellten Images und die Software, um das Image auf eine SD-Karte zu schreiben.

Sie haben bereits Erfahrung mit dem Raspberry Pi und Linux ist Ihnen vertraut?

Dann laden Sie sich im Download-Bereich die Installations-Anleitung herunter und installieren „Just a simple cloud“ selber auf Ihrem eigenen Raspberry Pi. Nur Mut, so kompliziert ist es nicht!